HomeLeistungenFachbereicheReferenzenMitgliedschaftChronikKontaktStellen

Referenzen

Binderslebener Knie in Erfurt
Brücke und Stützwände
Zeitraum:1997 - 2001
Planungsleistungen:Entwurfsplanung
 Brücke: Spannbetonplatte, 78 m Breite, 14 m Stützweite, 70 cm Dicke, l/d=20, Lagerung auf 38 Elastomerlagern
Gründung: aufgelöste Bohrpfahlwände
Stützwände: 4 Stützkörperbauwerke, 132-157 m Länge, max. 5,75 m sichtbare Höhe
Konstruktion: verankerte und unverankerte aufgelöste Bohrpfahlwände im Bereich der östlichen Rampen und Integration der bereits 1976 hergestellten Spundwände Larssen IV u. V im Bereich der westlichen Rampen
zurück zur Übersicht © INVER - Ingenieurbüro für Verkehrsanlagen GmbH , Beratende Ingenieure
Stammsitz Erfurt: 99084 Erfurt | Maximilian-Welsch-Straße 2a | Tel. 0361/22380 | Fax: 0361/2238101 | E-Mail: info@inver-erfurt.de
Internet: www.inver-erfurt.de
Impressum Datenschutz