HomeLeistungenFachbereicheReferenzenMitgliedschaftChronikKontaktStellen

Referenzen

BAB A 4 Hermsdorfer Kreuz - Göschwitz, Abschnitt Jena-Lobeda
Zeitraum:09.1998 bis 10.2003
Planungsleistungen:Entwurfsplanung, Genehmigungsplanung, Ausführungsplanung, Ausschreibung, Projektsteuerung, Planung der Lichsignalanlagen, Verkehrstechnische Untersuchung, Schalltechnische Untersuchung, Vorwegweisung
 Die bestehende BAB A 4 wird 6-streifig in einer Länge von 6,7 km ausgebaut.
Zum Planungsumfang gehörten neben 2 Anschlußstellen eine PWC-Anlage, 3 Brücken und 4 Regenrückhaltenbecken auch Leistungen zur Planung von Lichtsignalanlagen und der wegweisenden Beschilderung.
Weitere Planungen wurden im nachgeordeten Straßennetz notwendig.
vor dem Umbau Anschlußstelle Jena Lobeda Bauzustand Mai 2005
zurück zur Übersicht © INVER - Ingenieurbüro für Verkehrsanlagen GmbH , Beratende Ingenieure
Stammsitz Erfurt: 99084 Erfurt | Maximilian-Welsch-Straße 2a | Tel. 0361/22380 | Fax: 0361/2238101 | E-Mail: info@inver-erfurt.de
Internet: www.inver-erfurt.de
Impressum Datenschutz